Quita - Qualität in Kitas
Quita - Qualität in Kitas

Psychische Gefährdungsbeurteilung

Wir freuen uns Ihnen die Ergebnisse der landesweiten psychischen Gefährdungsbeurteilung in Kindertageseinrichtungen zu präsentieren.

Nutzen Sie die Gelegenheit und treten Sie nach der Präsentation unmittelbar in den Austausch mit anderen Institutionen.

Seit 2013 sind laut Arbeitsschutzgesetz alle Organisationen verpflichtet eine psychische Gefährdungsbeurteilung durchzuführen. Sie hilft Gefährdungen der Mitarbeiter zu identifizieren und darauf aufbauend Maßnahmen zu entwickeln, damit Belastungssituationen reduziert bzw. optimiert werden. Gefährdungen können beispielsweise entstehen in den Bereichen:

  • Arbeitsinhalt
  • Arbeitsorganisation
  • Arbeitsumgebung
  • Soziale Beziehungen

Wir wollen Ihnen helfen der gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen.

Sie sind sicherlich daran interessiert die gesetzlichen Vorgaben für Ihre Kita zu erfüllen.

 

Wir würden uns freuen, Sie mit unserer Befragung unterstützen zu dürfen, nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf z.B. über das Kontaktformular, Telefon oder E-Mail.