Quita - Qualität in Kita, KTP & Hort
Quita - Qualität in Kita, KTP & Hort

Weiterbildung zur/m Qualitätsmanagementbeauftragten

Die Quita QMB-Weiterbildung vermittelt grundlegende und praxisnahe Kenntnisse und Fähigkeiten, die es ermöglichen Qualitäts-management in der Kita einzuführen und weiterzuentwickeln. Durch verschiedene Gruppenübungen wird im Rahmen dieser Ausbildung ein maximaler Praxisbezug hergestellt. Nach dem Abschluss dieser Schulung besitzen die Qualitätsmanagementbeauftragten das benötigte Wissen, um Mitarbeitende und Führungskräfte zur Umsetzung eines Qualitätsmanagements zu motivieren und aktiv in den Prozess einzubinden.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte in der Kita, die aktiv am QM-System „Quita“ mitwirken (angeh. QMBs oder StellvertreterInnen)

 

Dauer

4 Tage

 

Module der Fortbildung:

Elemente und Instrumente des Qualitätsmanagements und der  Qualitätssicherung

 

Abschluss

Quita-Zertifikat-"Qualitätsmanagement-Beauftragte/r (QMB)“

Weitere Informationen
Quita_QMB_Ankuendigung.pdf
PDF-Dokument [102.7 KB]
Anmeldung zur Weiterbildung QMB
Anmeldung_Quita_QMB_Herbst_2019.pdf
PDF-Dokument [338.7 KB]

Die dritte QMB-Weiterbildung (März 2018)

Ein kurzer Auszug aus dem Evaluations-bericht:

Die Teilnehmerinnen befanden die Fortbildung als eine "sehr gut organisierte Veranstaltung", die Inhalte sind "verständlich erklärt" und die Lern- und Übungsmöglichkeiten sind sehr gut bis gut aufgeteilt. Durch die fachlich und methodische Betreuung der Dozentin konnten die Teil-nehmerinnen die erworbenen theoretischen Erkenntnisse in praktischen Übungen umsetzen. Damit fällt es Ihnen leichter, die Kompetenzen aus der Fortbildung in den Arbeitsalltag zu inte-grieren.

Evaluationsbericht März 2018
Evaluationsbericht_Fortbildung_QMB_Maerz[...]
PDF-Dokument [673.7 KB]

Die zweite QMB-Weiterbildung (September 2017)

 

 

 

 

Die Teilnehmenden bewer-teten die fachliche und methodische Betreuung wäh-rend der Fortbildung mit überwiegend sehr gut.

 

Die Teilnehmenden wurden befragt welche positiven Erfahrungen sie aus der Fortbildung mitnehmen konnten. Die Abbildung gibt ein paar Ausagen wieder:

Die erste QMB-Weiterbildung (Mai 2017)